Tierärztliche Fachpraxis

      Dr. Michael Hartmann

     

Praxis

Wichtige Informationen zur aktuellen Corona (COVID – 19) Situation!

 

Angesichts der derzeitigen Situation, der Corona-Pandemie betreffend, bitten wir um  Verständnis für folgende Maßnahmen. Diese dienen Ihrer Sicherheit, der Sicherheit unseres Personals und sichern den Praxisbetrieb und damit die Gesundheit unserer tierischen Patienten.

 

Wir bitten um telefonische Ankündigung und Terminvereinbarung Ihres Besuches, auch für die Abholung von Medikamenten. Wir sind zu den gewohnten Praxiszeiten für Sie erreichbar

 

Um den Kontakt von Menschen untereinander möglichst gering zu halten, bitten wir um nur eine Begleitperson pro Tier!

 

Halten Sie wenn möglich 2 Meter Abstand zu anderen Personen.

 

Bitte kommen Sie nur, wenn Sie sich selbst gesund fühlen und einen Risikokontakt in den letzten zwei Wochen ausschließen können

 

Da unser Wartezimmer und der Anmeldebereich klein sind, bitten wir folgende Regeln einzuhalten:

 

Nur 1-2 Personen auf einmal im Anmeldebereich und im Wartezimmer!

 

Wir können Ihr Tier im Transportkäfig entgegennehmen, müssen Sie aber bitten bei höherem Personenaufkommen draußen oder im Auto zu warten

 

Wir kontaktieren Sie sobald Sie an der Reihe sind

 

Wir behalten uns vor, Ihr Tier für die Untersuchung und Therapie ohne Ihre Anwesenheit im Raum entgegen zunehmen und zu behandeln

 

Besuche stationärer Patienten können momentan nur sehr eingeschränkt in kritischen Situationen erlaubt werden

 

Benutzen Sie die bereitstehenden Desinfektionsmittel zur Desinfektion Ihrer Hände!

 

Wir können nur arbeiten, solange wir selbst gesund bleiben und hoffen in diesem Sinne auf Ihre Unterstützung und Verständnis!

 

Ihr Praxisteam Dr. Michael Hartmann

 

together neu ab01012020 

 


1037414 photo jpg s clipdealer.de 

 

 

 

 

 

Klinikzeiten und Anmeldung

 
Unsere Terminsprechstunde
 
Im Wartezimmer einer Tierarztpraxis geht es meistens sehr viel lustiger zu als beim Humanmediziner. Dies liegt sicherlich daran, dass Tierbesitzer sozial kompetenter sind als andere Menschen, leichter Kontakt finden und über das gemeinsame Interesse am Tier sehr schnell miteinander ins Gespräch kommen.
Die dazu gehörigen Tiere verhalten sich erstaunlich ruhig und still. Der Hund sitzt neben der Katze, die Katze neben dem Vogel und alle Feindschaft scheint im Wartezimmer wie im Paradies zu ruhen. Würde man jedoch unsere Patienten interviewen, würde sich mit Sicherheit herausstellen, dass sie den Aufenthalt beim Tierarzt bei weitem nicht so lustig finden wie Herrchen und Frauchen.
Aus diesem Grund sind wir darum bemüht, die Wartezeiten für unsere Patienten so kurz wie möglich zu halten. Die einige Möglichkeit hierzu bietet unsere Erfahrung nach die Terminsprechstunde.